Mittwoch, 9. Mai 2018

Fairelith Top

Guten Morgen,

wow, vielen lieben Dank für eure Kommentare zum gestern gezeigten Kleid. Ich habe mich sehr gefreut :-)

Heute, bevor ich mit den Kindern ins verlängerte Wochenende starte, möchte ich euch noch ein Fairelith Top von Blank Slate Patterns zeigen. Den Schnitt gibt es heute noch in Aktion bei Näh-Connection. Das Shirt hat sich als echter Sommerliebling bei mir herausgestellt...

Hier habe ich mal ein lange gehütetes Schätzchen verarbeitet. "Pineapplelada" in dem schönen Cremeton von Hamburger Liebe und Alles-fuer-selbermacher.

Tatsächlich ist es so, dass ich sogar noch ein weiteres Fairelith Top zugeschnitten habe. So viel habe ich schon lange nicht für mich genäht. Ich habe vor mich dieses Wochenende ein wenig in mein neues Nähzimmer zu "verziehen" und das ein oder andere schon länger geplante Projekt umzusetzen.

Denn unser Projekt Umzug ins neue Haus und Garten ist etwas ins Stocken geraten. Bei den bestellten Rollos und Vorhangstangen wurden leider falsche, trotzt 8 Wochen warten seit Bestellung, geliefert. Jetzt warten wir auf den Austausch der Ware. Ich bin sehr froh, wenn dann endlich mal in allen Räumen Vorhänge hängen. Damit sieht es einfach viel wohnlicher und gemütlicher aus.

Und unser Garten ist derzeit noch die Mega Baustelle. Derzeit hoffe ich noch immer, dass die Arbeiten im Garten bald abgeschlossen sind und wir anfangen dürfen unseren Garten herzurichten. Wir haben uns nun aufgrund der späten Jahreszeit für Rollrasen entschieden. Also mal sehen, wenn ich nächste Woche etwas zum Zeigen habe, ob ich dann schon von schönem Grün berichten kann, wenn ich aus dem Fenster schaue :-)

Derzeit versuche ich es positiv zu sehen und freue mich über ein wenig gewonnene Freitzeit fürs Nähen ;-)




Schnittmuster: Fairelith Top von blank slate patterns, in deutsch bei näh-connection

Stoffe und Zubehör: Pineapplelada von Hamburger Liebe über alles für selbermacher

verlinkt bei: AWS

*** WERBUNG ***

Alles Liebe,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://mein-tragling-und-ich.blogspot.co.at/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.